Tag: Geisterhäuschen

Bangkok, eine Stadt die niemals schläft

Hier sehen Sie viele Fotos von Bangkok. Fast jeder beginnt seinen Thailand Urlaub in Bangkok. Hat man alle Formalitäten erledigt und verlässt man die klimatisierten Hallen des International Airports Don Mueang, so bekommt man gleich einmal die Hitze, die Luftfeuchtigkeit und vor allem den Smog zu spüren. Den täglichen Verkehrsinfarkt erlebt man live beim Transfer vom Flughafen ins Hotel. Tja und Lärmbelästigung und Umweltverschmutzung durch die Abgase sind zwei große Probleme mit denen die Hauptstadt zu kämpfen hat. Den Europäischen Stress kann man gleich einmal beiseite legen, schnell geht hier nichts, vor allem nicht auf den Straßen. Die meisten Hotels befinden sich im Zentrum von Bangkok, unseres liegt in der Silom Road, das Holiday Inn Silom. Schweifen wir nun einmal kurz zur Geschichte Bangkoks: vor mehr als 200 Jahren nachdem die Hauptstadt Ayutthaya zerstört wurde ließ General Taksin am Fluß Chao Phraya die neue Hauptstadt Thonburi errichten. Die Residenz ließ man aus strategischen Gründen an das westliche Flussufer verlegen. Dort existierte damals ein kleines, hauptsächlich von Chinesen bewohntes Dörfchen Namens Baan Gog….. Read more