Fullmoonparty – Koh Phangan – Haad Rin – Thailand

Fullmoonparty - Koh PhanganJeden Monat zum Vollmond findet sie statt, die berühmte und berüchtigte Fullmoonparty auf Koh Phangan und jeden Monat reisen junge und junggebliebene Menschen aus aller Herren Länder an, wenn die größte Beachparty der Welt stattfindet. In der Partynacht wird aber nicht nur am Strand gefeiert was das Zeug hält, nein, ganz Baan Haad Rin mit seinen unzähligen Bars und Kneipen wird zu einer einzigen Partyzone erklärt. Eintritt sollte ja eigentlich keiner verlangt, aber wenn man vom Pier auf die Party möchte, muss man 100 Baht bezahlen und da kommt auch keiner vorbei, da ist eine Absperrung, so war es zumindest bei der Vollmondparty am 1. März 2010. Alkohol ist günstig und reichlich vorhanden. Alkohol gibt es in kleinen Kübeln, ab etwa 170 Baht bekommt man z.B. eine kleine Flasche Thai Whisky mit einem Antialkoholischen Getränk. Partygäste die einen über den Durst getrunken haben werden in den First Aid Stationen versorgt, davon gibt es ebenfalls reichlich, ob das günstig ist, das ist fraglich.

Was gibt es sonst noch so,…mit viel Hingabe und Kreativität werden Körper mit Neonfarben bemalt und je höher der Alkoholspiegel, desto gewagter oder tiefer sind die Motive. Sehr beliebt sind die Feuershows, die Leute springen mehr oder weniger nüchtern über brennende Seile…Verbrennungen sind da mit Sicherheit vorprogrammiert,…aua. Dann wäre da ja noch die wahre Attraktion, nämlich die Musik, DJ´s aus aller Welt versuchen die Stimmung unter anderem mit Techno, Trance, Hip Hop oder House Music anzuheizen, also Bucket oder Bier trinken, natürlich in Maßen, jegliche Art von Drogen ablehnen und Party genießen. Noch etwas muss ich erwähnen, weibliche Partygäste sind arm dran, die öffentlichen Toiletten sind unter jeder Sau. Viele Fotos und Videos von diesem Megaevent seht ihr hier,…

Schreibe einen Kommentar